Kontakt

Dr. med. Ellen Wagner &
Dr. med. Stefan Wagner
Bahnhofstraße 19
56422 Wirges

Sprechstunden

Telefonzeiten

  • Mo. – Fr.: 8:00 – 12:00 Uhr

Terminsprechstunden

  • Mo.: 8:00 – 12:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr
  • Di.: 8:00 – 12:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr
  • Mi.: 8:00 – 12:00 Uhr
  • Do.: 8:00 – 12:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr
  • Fr.: 8:00 – 12:00 Uhr

Onkologische Nachsorge

Wenn eine schwere Krankheit Ihr Leben verändert.

Während und nach einer Tumor­erkrankung werden unsere Patientinnen umfassend, sorgfältig und mit unserer langjährigen onkologischen Erfahrung betreut.

Eine Krebserkrankung verändert das Leben schlagartig. Ein schwerer Weg mit Operation(en), Chemo- und/oder Strahlen­therapien ist zu gehen. Körper wie auch Psyche sind in dieser Zeit höchsten Belastungen ausgesetzt. Ist die Therapie erst einmal durchgestanden, beginnt die lange Zeit der Nachsorge.

Eine regelmäßige Nachsorge ist wichtig, um mögliche Beschwerden als Folge der Krebserkrankung oder deren Therapie effizient behandeln zu können.

Wir halten engen Kontakt zu den Kliniken, die die operative Therapie durchgeführt haben, als auch zu den Onkologen und Strahlen­therapeuten, die für die adjuvante Therapie verantwortlich waren. So kann eine individuelle Nachsorge gewährleistet werden.

Wichtig sind auch Maßnahmen, die zu einer Verbesserung des körperlichen Wohlbefindens führen und das Immunsystem stärken. Unsere Zusatzqualifikationen im Bereich der Präventionsmedizin, Naturheilverfahren und Ernährungsmedizin leisten hierbei zusätzliche Therapieoptionen.

Wir helfen Ihnen auch gerne mit Adressen für Selbsthilfegruppen, der Vermittlung von psychologischer Unterstützung, Adressen für Haar­ersatz, unterstützende Osteopathie und Ähnlichem. Sprechen Sie uns an!